SUCHE

ÖFFNUNGSZEITEN

Rathaus Durmersheim

Montag

07:30 - 12:00
14:00 - 18:00

 

Dienstag - Freitag

08:00 - 12:00

 

Donnerstag

08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

 

Rathaus Würmersheim

Montag - Mittwoch

09:00 - 12:00

07.12.2016

Großer Fahrplanwechsel bei den Stadtbahnen

pixabay/connie58

Neue Fahrpläne gelten ab Sonntag, 11. Dezember - Wesentliche Änderungen für Durmersheim im Überblick


Der Fahrplanwechsel bei den Stadtbahnen, Straßenbahnen, Zügen und Bussen im Verbundgebiet des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV)  tritt am Sonntag, 11. Dezember, in Kraft. Die neuen Fahrplandaten sind bereits jetzt in der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) auf der Startseite der KVV-Internetseite www.kvv.de abrufbar.


Fahrgäste können sich ein Kursbuch ganz bequem von zu Hause aus im Internet zu bestellen. Kunden haben dabei den Vorteil, dass sie sich ihre Fahrpläne individuell zusammenstellen können.

Folgende wesentliche Änderungen treten ab dem 11. Dezember für Durmersheim in Kraft:

Umbenennung von Stadtbahnlinien der AVG
Zum Fahrplanwechsel werden die Liniennummern mehrerer AVG-Stadtbahnlinien nach Abstimmung zwischen dem KVV und der AVG geändert. Diese Änderung wird umgesetzt, um ein verständlicheres und klareres Linienkonzept für die Fahrgäste einzuführen. Möglich wird dies auch dadurch, dass sämtliche Zweisystem-Fahrzeuge seit geraumer Zeit mit digitalen Matrixanzeigen ausgestattet sind.

Folgende Linien werden ab 11. Dezember wie folgt umbenannt:

  • Der Süd-Ast der Linie S4 mit der Route Karlsruhe Tullastraße - Durmersheim - Rastatt - Baden-Baden - Bühl - Achern wird in S7 umbenannt.

  • Der Süd-Ast der Linie S32 mit der Route Karlsruhe Hauptbahnhof - Ettlingen West - Rastatt - Baden-Baden - Bühl - Achern) wird in S71 umbenannt.

  • Der Süd-Ast der Linie S41 mit der Route Karlsruhe Tullastraße - Durmersheim - Rastatt - Forbach - Freudenstadt - Eutingen im Gäu verkehrt künftig als S8.

  • Der Süd-Ast der Linie S31 mit der Route Karlsruhe Hauptbahnhof - Ettlingen West - Rastatt - Forbach - Freudenstadt - Eutingen im Gäu sowie die Eilzüge dieser Linie werden in S81 umbenannt.
  • Die Züge, die in Rastatt enden oder beginnen und über Ettlingen West fahren, gehören grundsätzlich zur Linie S81.

  • Die Linienbezeichnungen für die Linien S4, S31 und S32 im nördlichen Bereich von Karlsruhe bleiben unverändert.