SUCHE

ÖFFNUNGSZEITEN

Rathaus Durmersheim

Montag

07:30 - 12:00
14:00 - 18:00

 

Dienstag - Freitag

08:00 - 12:00

 

Donnerstag

08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

 

Rathaus Würmersheim

Montag - Mittwoch

09:00 - 12:00

10.09.2015

Mängelbeseitung an den Gabionen der K 3721

Unterführung wird saniert


Bezüglich der Mängelbeseitigung an den Gabionen im Bereich der Kreisstraße 3721 bzw. an der Bahnunterführung in Durmersheim wurde nach intensiver Überprüfung und unter Berücksichtigung der Sicherheitsaspekte mit allen Projektbeteiligten und in Abstimmung mit der Gemeinde Durmersheim festgelegt, mit der Sanierung zu beginnen.

In einem ersten Schritt werden im Bereich der Straße teilweise die Gabionen zurückgebaut, die Maschenweite der Körbe auf 50/100 Millimeter verkleinert und die fehlenden rückseitigen Ankerplatten eingefügt. Bei Wiedereinbau bzw. der erforderlichen Steinschüttung der Gabionen wird zuvor ein Absieben der Steine durchgeführt.

Dabei wird auch das Unterkorn ausgeschieden und damit die Gefahr, dass vielfach Steine aus den Körben herausfallen, drastisch reduziert. Die gesamte Umbaumaßnahme dauert voraussichtlich neun bis zehn Wochen. In dieser Zeit wird der Verkehr wie bisher einspurig weitergeführt mit einer entsprechenden Ampelregelung.

In einem zweiten Schritt werden auch die Gabionen im Bereich des Geh- und Radweges erneuert. Allerdings soll hier ein entsprechender Betonsockel zwischen 15 und 60 Zentimeter eingebaut werden, um mechanischen Beschädigungen zum Beispiel durch Tausalz u. a. entgegenzuwirken. Die Arbeiten am Geh- und Radweg werden im Anschluss durchgeführt, damit ab diesem Zeitpunkt die beidseitige Befahrbarkeit der Kreisstraße in diesem Abschnitt wieder gewährleistet ist.