SUCHE

ÖFFNUNGSZEITEN

Rathaus Durmersheim

Montag

07:30 - 12:00
14:00 - 18:00

 

Dienstag - Freitag

08:00 - 12:00

 

Donnerstag

08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

 

Rathaus Würmersheim

Montag - Mittwoch

09:00 - 12:00

14.09.2016

Gasversorgung Malsch-Durmersheim

In Durmersheim und Malsch werden insgesamt 300 Gaszähler kostenlos ausgetauscht. Die Arbeiten beginnen Ende September und dauern voraussichtlich bis Freitag, 14. Oktober 2016. Dieser turnusmäßig stattfindende Austausch ist nach dem Eichgesetz vorgeschrieben und gewährleistet die Messgenauigkeit der Geräte.
 
Mitarbeiter der Karlsruher Installationsfirma SEWA GmbH sind im Auftrag der Gasversorgung Malsch-Durmersheim GmbH (GVMD) unterwegs, um den Austausch vorzunehmen. Die betroffenen Gaskunden werden vorab schriftlich informiert, wann der SEWA-Mitarbeiter zum Zählerwechsel kommt.
 
Ein Aufwand, der sich lohnt. Der Eigentümer kann für freien Zugang zum Zählerplatz sorgen, damit der Zählerwechsel problemlos und schnell erfolgen kann. Darüber hinaus werden die Kunden der GVMD gebeten, den aktuellen Zählerstand vor dem Wechsel zu notieren und den Verbrauch seit der letzten Ablesung zu kontrollieren.
 
Keine Chance für Betrüger
Alle SEWA-Mitarbeiter können sich über einen Dienstausweis der SWE Netz GmbH legitimieren. Die SWE Netz GmbH rät dazu, sich diesen Ausweis zeigen zu lassen, um zu verhindern, dass sich Unbefugte Zutritt in Gebäude verschaffen können. Die SWE Netz GmbH ist Betriebsführerin des Erdgasnetzes in Malsch und Durmersheim.
 
Haben Sie Fragen?
Die Firma SEWA ist über die kostenlose Telefonnummer 0800/0 11 47 58 erreichbar. Für Fragen steht auch die Gasversorgung Malsch-Durmersheim GmbH unter Telefon 07243/1 01-02 zur Verfügung.