SUCHE

ÖFFNUNGSZEITEN

Rathaus Durmersheim

Montag

07:30 - 12:00
14:00 - 18:00

 

Dienstag - Freitag

08:00 - 12:00

 

Donnerstag

08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

 

Rathaus Würmersheim

Montag - Mittwoch

09:00 - 12:00

13.03.2019

Eröffnungskonzert in der Mensa Schulzentrum am 23. März 2019


MORITZ & The Horny Horns und „Soul and More“ stehen gemeinsam auf der Bühne

Seit dem Schuljahr 2018/2019 können die Schüler der Hardtschule und der Realschule Durmersheim in der im Sommer 2018 fertiggestellten Mensa Schulzentrum in der Helmholtzstraße 1-1 ein warmes Mittagessen einnehmen.

 

Die Mensa Schulzentrum ist jedoch nicht nur „die Kantine“ der Schüler und Schülerinnen, sondern wurde auch für Veranstaltungen jeder Art konzipiert.

Mit einem 16-Kanal-Mischpult, Beamer, Leinwand und weiteren Komponenten bietet sie alles, was eine moderne Veranstaltungsstätte haben muss.

Nach dem Neujahresempfang im Januar 2019 veranstaltet die Gemeinde Durmersheim nun ein Eröffnungskonzert in der Mensa Schulzentrum.

 

Gemeinsam stehen dabei MORITZ & The Horny Horns und „Soul and More“, eine Formation der Harmonie Chöre Durmersheim, auf der Bühne und werden an

Samstag, 23. März 2019 ab 20 Uhr


ein abwechslungsreiches, musikalisch hochkarätiges Programm darbieten.

 

Seit 38 Jahren ist MORITZ & The Horny Horns, eine 10-köpfige Formation um den Durmersheimer Norbert Moritz in Sachen Funk, Jazz und Soul unterwegs und ist dabei eine der beständigsten Formationen in der bundesdeutschen Musikszene.

Die bläserbetonte Musik von Bands wie „Tower Of Power”, „Blood, Sweat & Tears” und „Chicago” ist das musikalische Erbe, dem sich die Band verpflichtet fühlt. Fünf Bläser, Rhythm-Section und Vocals sorgen dabei für einen frischen und spannenden Sound, leidenschaftlich dargeboten von zehn hervorragenden Musikerinnen und Musikern aller Altersschichten.

Auftritte in ganz Deutschland und im europäischen Ausland, wie z.B. das Montreux Jazz Festival (CH), das Internationales Musikfestival in Belfort (F) zeugen von der Popularität und Qualität der Band.

 


„Soul and More“ ist ein erfolgreiches Projekt der Harmonie Chöre Durmersheim, das im Jahre 2001 aus der Taufe gehoben wurde.

Die Chorformation unter ihrem Chorleiter Herbert Maier ist mit seiner Stimmenzahl von 30 Sänger und Sängerinnen und der damit verbundenen Klangfülle inzwischen über die Grenzen des Kreises bekannt und beliebt, nicht zuletzt wegen des Zusammenspiels zwischen Solisten und Chor.

„Soul and More“ interpretiert einerseits altbekannte Stücke aus Soul- und Popmusik in mehrstimmigen, anspruchvollen Arrangements, die größtenteils aus der Feder des Dirigenten und Chorleiters Maier stammen.

Auch im Bereich des Gospel hat man sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht, wobei der Schwerpunkt auf den Kompositionen von Moses Hogan liegt, einem international bekannten amerikanischen Pianisten, Dirigenten und Komponisten moderner, geistlicher Chormusik. Ob a cappella, mit Klavierbegleitung oder rhythmischer Unterstützung vom Band, im Mittelpunkt stehen alleine die Stimmen und die Wirkung der Stücke auf das Herz des Zuhörers.


Karten für das Konzert sind im Vorverkauf bei der Bücherinsel Durmersheim oder an der Abendkasse für 15 Euro erhältlich. Die Mensa Schulzentrum ist dabei nicht bestuhlt.