SUCHE

ÖFFNUNGSZEITEN

Rathaus Durmersheim

Montag

07:30 - 12:00
14:00 - 18:00

 

Dienstag - Freitag

08:00 - 12:00

 

Donnerstag

08:00 - 12:00
14:00 - 16:00

 

Rathaus Würmersheim

Montag - Mittwoch

09:00 - 12:00

06.08.2019

Spendenradtour quer durch Deutschland


Andreas Eckermann sammelt für den Bundesverband Kinderhospiz e. V.

Am vergangenen Donnerstag, 01. August 2019, machte Andreas Eckermann auf seiner Spendenradtour quer durch Deutschland auch Halt in Durmersheim.


Eckermann fährt vom südlichsten Punkt Baden-Württembergs in Grenzach-Wyhlen bis zum nördlichsten Punkt Deutschlands auf Sylt.

Der Südbadener ist bereits seit vier Jahren Botschafter für den Bundesverband Kinderhospiz e. V. und sammelte im Vorfeld und während der ca. 1.000 km langen Tour Spenden.

Die Spenden kommen zu 100 % bei dem Bundesverband an, der sich für die 40.000 Kinder und Jugendlichen in Deutschland mit lebensverkürzenden Krankheiten einsetzt und damit auch Betroffene von hier unterstützt.

 

Die Tour ist in elf Etappen zwischen 80 und 150 Kilometer eingeteilt. Auf seiner Reise macht er in verschiedenen Städten und Gemeinden Halt, um auf seine Spendenradtour aufmerksam zu machen und Spenden zu sammeln. Die Spendenradtour bestreitet Eckermann alleine und er übernimmt alle Kosten selbst.


Im Durmersheimer Rathaus wurde Eckermann herzlich von Hauptamtsleiterin Sandra Hertweck begrüßt.
Hinter der Idee, als Botschafter für den Bundesverband Kinderhospiz Spenden zu sammeln, stehe ein persönliches Schicksal, wie Eckermann erzählte.

Bei der Geburt seiner Tochter hätten sich schwere Komplikationen für Mutter und Kind ergeben. „Es ging zum Glück aber alles gut – und danach hatte ich das Gefühl, dass ich etwas zurück geben möchte“, so der Rennradfahrer.


Die Gemeindeverwaltung Durmersheim unterstützte diese tolle Aktion gerne mit einer Spende und freut sich, Teil dieser besonderen Fahrradtour gewesen sein zu dürfen.

Mehr Informationen über die Spendenradtour und die Möglichkeit zu spenden gibt es online unter www.spendenradtour.de.